Anleitung - Gehäkeltes Schultertuch

Hallo ihr Lieben,

nach wirklich langer Zeit melde ich mich mal wieder mit einem neuen Post. Vielleicht hat der Eine oder Andere schon gedacht hier kommt nix mehr..?  Öhm.. Doch!   ☺
Ich hätte noch soo viel zu posten.. Doch fehlt entweder oft die Zeit oder ich bin sogar zu faul..
Es ist auch nicht so, dass ich in der Zwischenzeit nichts gemacht hätte - im Gegenteil, ich habe gehäkelt und gestrickt was das Zeug hält. Wieder zig neue Ufo's entstanden, aber auch mal etwas zu Ende gebracht. Viele von euch kennen das bestimmt..Ich kann eben oft einfach nicht wiederstehen.

Heute möchte ich euch mein neues gehäkeltes Schultertuch zeigen. Das Design ist mein Eigenes und die Kaufanleitung dazu gibt es in den nächsten Tagen auch hier unter diesem Post.

Häkeltuch
Schultertuch, gehäkelt
Das Tuch ist gar nicht schwer zu häkeln - eher im Gegenteil. Das Muster setzt sich aus sogenannten "Fans" zusammen, auf deutsch nennt man es glaube ich auch "Fächermuster". Ein "Fan" besteht normalerweise aus 3 Stäbchen, 2 Luftmaschen und 3 Stäbchen. Also einfach..

Obwohl das Fächermuster einfach zu häkeln ist, sieht es hinterher sehr hübsch und auch nicht einfach aus. Ich habe sehr lange an dem Tuch  gehäkelt. Das aber nur weil ich es zwischendurch immer wieder für längere Zeit weggelegt hatte. Wer fleissig häkelt, kommt mit diesem Muster schön schnell voran. Ich habe um das Ganze etwas 'aufzulockern' die "Fans" zwischendurch abgewandelt gehäkelt - das seht ihr hier gut im oberen Bereich des Tuches..

gehäkeltes Schultertuch, Häkelstola
Häkeltuch im "Fächermuster"
Falls jemand die Anleitung kauft: Ihr müsst das nicht auch so machen, falls es euch nicht gefällt. Wer möchte, kann auch die "Fächer" durchweg gleich häkeln.. Auch in der Mitte des Tuches habe ich die abgewandelten "Fans" gehäkelt, dies kann man gleich auf einem anderen Foto aber besser sehen. Es wirkt ein bisschen so, als sei das Tuch in Streifen gehäkelt. Ach, ist schwer zu beschreiben.   Facebook smiley face

Für das Tuch habe ich nicht ganz 2 Knäuel "Perle Uni" von Buttinette verwendet. Meine Farbe hier ist "petrol". Das Tuch ist auch eher meergrün oder flaschengrün und nicht so blau wie es auf den Fotos aussieht.

Hier sind Bilder, als es noch in Arbeit war ..

Häkelstola, Schultertuch
Dies ist eher die Farbe, die das Tuch hat..

Gehäkeltes Schultertuch
...hier kann man ganz gut sehen, dass das Muster wie "in Streifen" wirkt..

Wie man hier oben schon ganz gut sehen kann, ist es wichtig das Tuch noch zu spannen. Ich habe es bisher noch nicht gemacht. Deshalb sieht es etwas 'knautschig' aus.
Erst danach sieht das Muster wirklich richtig schön aus und kommt voll zur Geltung.. In meiner Anleitung werde ich auch beschreiben, wie man das Tuch richtig spannt, falls jemand noch nicht weiss wie das geht.

Tjo, vielmehr möchte ich hier auch nicht verraten.. Man muss kein Meister sein um dieses schöne Tuch häkeln zu können. Ich würde sagen einfacher bis mittlerer Schwierigkeitsgrad.

Bals wird es wieder kälter und man kann das Tuch ganz prima auch um den Hals tragen ohne dass es am Rücken herunterhängt. Hihihi.. Wer läuft auch schon so in der Stadt herum?
Als Schultertuch trägt man es ja dann eher mal abends im Garten oder zu Hause wenn es mal kühler ist.

Schultertuch im Fächermuster
Hier ist das hübsche Muster ganz gut zu erkennen

Obwohl ich es erst nicht wollte, habe ich dem Tuch zum Schluss doch noch einen Rand aus festen Maschen und Picots verpasst - und es gefällt mir sogar richtig gut. Auf dem nächsten Foto kann man das ein wenig besser sehen.

Schultertuch mit Häkelabschluss
Die Picots geben den "Fächern" ein spitzeres Aussehen ..

Das die Picots den "Fächern" dieses spitzere Aussehen geben gefällt mir ganz gut. Wer möchte, kann natürlich die Häkelkante auch ganz weglassen.

Ich würde für das Häkeltuch ein eher feines oder feineres Garn mit dazu passender Nadelstärke empfehlen. Mit dickerem Garn sieht das hinterher nicht hübsch aus. Mein Tuch habe ich mit Nadelstärke 3,0 mm gehäkelt.

Je feiner das Garn und die Häkelnadel, desto zarter und schöner ist hinterher auch das Ergebnis. Ich stricke zur Zeit ein ganz feines Tuch aus "Rowan Fine Lace".. Herrrlich.. Ihr werdet hier noch davon hören.. und natürlich sehen.. 


Facebook smiling face

 

 UPDATE 08.08.2015 : 

Ab heute gibt es die Anleitung zum Kauf. Wer Interesse hat, kann die Anleitung über den "Buy now-Button" weiter unten direkt kaufen und sich die PDF-Datei auf den PC herunterladen und gleich loslegen. Man muss KEIN Ravelry-Mitglied dazu sein. Der Kauf geht ganz ohne Mitgliedschaft.

Sollte jemand die Anleitung gekauft haben und möchte die Version mit den "Streifen" häkeln (s.auch oben im Text) der siehe dazu bitte die 'Kurzanleitung' hier weiter unten. Viel Spaß beim häkeln!  :)


Kauf bei Ravelry ("Buy now-Button"):



 Auch in meinem Crazypatterns-Shop erhältlich ..

 Shop bei "Crazypatterns" {deutschsprachig} 



'Kurzanleitung' für die Version mit den "Streifen" (siehe Foto ganz oben).

Um das etwas aufgelockerte Aussehen zu erhalten (Foto ganz oben), häkelt statt der Reihen mit den normalen Fächern (s. Anleitung) einfach kleine Fächer wie folgt: 2 Stb, 3 Lm, 2 Stb. Dies macht ihr über ca. 8-10 Reihen. Der ganze Rest wird gleich gehäkelt - nur die Fächer sind verkleinert. Dann wieder für soviele Reihen ihr möchtet normal nach Anleitung arbeiten und dann das Ganze mit den verkleinerten Fächern wiederholen.


Bis dahin wünsche ich euch schöne Sommertage und viel Spaß beim Handarbeiten!


Kommentare :

  1. Was für ein schönes Tuch! Eigentlich wollte ich heute ein neues Häkeltuch anfangen, Wolle habe ich schon hier liegen und sie würde perfekt passen für dieses schöne Muster. Dann warte ich mal lieber bis es die Anleitung bei dir zu kaufen gibt ;-)
    LG, Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Michaela,
      Freut mich das es Dir gefällt. :) Bis Montag habe ich das sicher geschafft, bin ja bereits dabei. Mal sehen ob die Anleitung heute oder morgen schon fertig wird..

      Liebe Grüße
      Betty

      Löschen
  2. Wow. Das Tuch ist toll geworden. :D
    Oftmals sind es doch die einfachen Dinge, die das schönste Ergebnis erzielen. Und Petrol ist sowieso eine so tolle Farbe. :D

    Liebe Grüße

    Rea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rea,

      da hast Du Recht.. Das Tuch ist nicht schwer zu häkeln und sieht hinterher toll aus! Ich werde sicher nochmal mit einem anderen Garn eines häkeln :)

      Liebe Grüße
      Betty

      Löschen
  3. Hallo liebe Häkel Eule
    Mir gefällt diese Stola im Muschelmuster sehr gut, nmeine Tochter wünscht sich eine Stola zur Hochzeit am 4. August, Gibt es eine andere Möglichkeit als über diesen buy button an Deine Anleitung zu kommen ? Ich krieg das einfach nicht hin, weiß nicht wie was wo anklicken. Kann ich Dir nicht das Geld dafür im Vorweg im Umschlag schicken ?
    Für ein Lösung wäre ich Dir sehe dankbar.
    Deine Christa B.

    AntwortenLöschen