Schönes Zick-Zack Häkelmuster - Wellenmuster

Als ich neulich bei Attic24 herumgestöbert bin, ist mir da ein schönes "Ripple" Häkelmuster
in's Auge gesprungen. Ich weiss nicht, ob "Zick-Zack" Muster das richtige Wort ist, da es sich hier ja eher um ein "Wellenmuster" handelt.. Aber wie auch immer - es ist schön und auch schon für Häkelanfänger gut geeignet.
Ich habe mich jedenfalls daran gemacht um eine Decke für unseren Kater "Renfield" zu häkeln.
Hier kann ich mich mal richtig austoben, was die Farben anbelangt..herrlich, mal richtig in die "Farbkiste" zu greifen und in schönen, bunten Streifen zu häkeln..ohne zu überlegen, ob alles zusammenpasst.. Hier zeige ich euch meine angefangene "Kunterbunte Katzenkuscheldecke".

Häkeldecke
Häkeldecke - Zick-Zack Muster
Ich häkele die Decke mit Baumwollgarn "Catania" und anderen Baumwollgarnen. Das ist auch nicht wichtig, man kann hier nehmen, was man möchte, das muss auch keinesfalls unbedingt Baumwollgarn sein. Ist übrigens auch eine prima Möglichkeit Reste zu verarbeiten. Die Decke häkele ich mit Häkelnadel Nr. 3,5 mm..


Eine gute Sache finde ich, ist das Farbrad von Adobe namens "Adobe Kuler". Wer sich nicht sicher ist, wie welche Farben zusammen passen, oder zusammen aussehen, oder wer einfach nur ein paar gute Ideen braucht, der kann sich an diesem Farbrad völlig kostenlos austoben. :)  Hier kommt der Link dorthin >>>  Adobe Kuler

Mir gefallen z.B. die "Komplementärkombinationen" aus Grün und Lila Tönen besonders gut, wie ihr vielleicht an der Decke schon erkannt habt.. Hihi..

Decke gehäkelt, bunt
bunte Häkeldecke - Zick-Zack
Ich bin noch nicht so sehr weit gekommen aber mir und "Renfield" gefällt die kunterbunte Decke bisher schon ganz gut. Sie ist wirklich super-leicht zu häkeln und das können auch Häkelanfänger schon bewerkstelligen. Das Häkelmuster bzw. die Anleitung dazu ist nicht von mir, sondern wird von Attic24 auf ihrem Blog angeboten - sie hat ein schönes Foto-Tutorial dazu erstellt und alles sehr gut erklärt. Hier findet ihr die Anleitung >>> Neat Ripple Pattern

Die Anleitung ist auf englisch (britisch) - Lucy hat aber auch eine kleine Häkelschrift dazu erstellt, so dass jeder das schöne Ripple-Muster nacharbeiten kann.
Alles was ihr dazu können müsst ist Luftmaschen, Stäbchen und 2 Stäbchen zusammenhäkeln.

Ich gebe hier eine kleine Hilfestellung dazu: 

Ch 3 (chain 3) - häkele 3 Luftmaschen
DC   (double crochet) - einfaches Stäbchen  im britischen heisst es TC (treble crochet), meint aber ein einfaches Stäbchen.
YO   (Yarn over)  - Schlinge holen
Loop - Schlinge
tr2tog ( treble crochet two together) - 2 Stäbchen zusammenhäkeln
decrease - Abnahme
increase - Zunahme ( hier 2 Stäbchen in eine Masche häkeln)
in same space - in die gleiche Stelle/ Masche

Die Decke kann man schön gemütlich z.B. abends beim fernseh' gucken häkeln, da man sich die Abfolge des Musters ganz leicht einprägt - es ist eine simple 1-Reihen-Wiederholung!
Nach der Basisreihe (Foundation Row) wird stets nur noch die gleiche Reihe widerholt.

Für das Muster benötigt ihr eine Luftmaschenzahl teilbar durch 14 + 3 Wendeluftmaschen


Zick-Zack-Häkeldecke
Zick-Zack-Häkelmuster
Das "Auf und Ab" in den Reihen entsteht durch die Zu- und Abnahmen. Immer nach 4 Stäbchen normal in Reihe gehäkelt, werden 2x2 Stäbchen zusammengehäkelt, wieder 4 Stäbchen in Reihe, dann 2x nacheinander 2 Stäbchen in eine Masche häkeln. Auf dem Bild oben kann man das ganz gut sehen, glaube ich.. 

Sollte jemand Hilfe benötigen - fragt gerne nach. Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß beim Zick-Zack häkeln..   ( '‿' )

bunte Häkeldecke
gehäkelte Decke in bunten Streifen
Kater Renfield wartet schon sehnsüchtig auf seine Decke.. Immer wenn ich alles herauskrame, kommt er schon angelaufen und will gleich "mitmischen"..

Kater
das ist Renfield ♥
...hier kuschelt er auch auf meiner Häkeldecke.. nein, das ist ein runder Häkelteppich auf dem Balkon.. den liebt er wie man sieht  :)  Die Anleitung zu diesem Teppich findet ihr auch hier auf dem Blog ( ist von Drops) >>>  Runder Häkelteppich

Gute Nacht + Bis Bald 
 


Kommentare :

  1. Hallo Häkel-Eule...
    Danke, für deine Zeilen bei mir.
    Die Decke wird wunderschön werden, ich mag dies Muster auch sehr. ;-)
    Schade, dass ich mich hier nicht als Leserin eintragen kann, aber dann nehme ich dich wenigstens in meine Blogliste mit, da werde ich hoffentlich auch sehen, wenn du was neues einstellst.
    Würde mich freuen, wenn wir uns wieder lesen...
    gglG, Manja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manja,

    ich danke Dir auch :) Warum kannst Du Dich nicht als Leserin hier eintragen? Möglichkeiten meinem Blog zu folgen, gibt es doch genug, als da wären: Bloglovin', Blog-Connect, Blogger, E-Mail Benachrichtigungen, Feed abonnieren, Facebook.. Oder meinst Du etwas anderes? Sei lieb gegrüsst + Bis Bald
    Allegra

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich toll aus! Meine Freundin ist da auch so begabt :) ich hab da zu wenig Ausdauer dafür :D


    Bei mir www.elizzy-lovelylife.blogspot.com läuft gerade ein tolles Gewinnspiel - magst du auch mitmachen?
    Ich würde mich sehr freuen.

    Alles Liebe
    xx
    Elizzy

    AntwortenLöschen
  4. ein tolles Muster , Gefällt mir wirklich gut . Klasse :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen