Gehäkelte Stola/Schultertuch

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal wieder eines meiner vielen Ufo's fertiggestellt und möchte euch hier das Ergebnis zeigen..

Häkelstola/Schultertuch
Häkelstola/Schultertuch
Die Stola hat schon eine geraume Weile unvollendet hier gelegen und als mir jetzt bei meinem aktuellen Projekt das Garn ausgegangen ist, habe ich mich daran gemacht sie endlich fertig zu
stellen.. Ich kann euch sagen, es hat wirklich Spaß gemacht sie zu häkeln und es geht schön zügig von der Hand.


Gehäkelt habe ich sie aus einem 50/50 Mohair/Polyacrylgemisch namens "Damasco" in der Farbe "Reseda". Die Farbe ist ein zartes meergrün - wunderschön finde ich. Leider kommt sie auf den Fotos nicht wirklich so zur Geltung..Insgesamt habe ich ca. 6 Knäuele à 50g verbraucht.
Die Stola ist schön groß, reicht hinten bis an den Po und lässt sich vorne komplett um den Oberkörper herumlegen. Sie ist herrlich leicht und wärmt schön.. Wegen des Polyacrygehaltes von 50% ist sie leider nicht ganz so schön weich wie reines Mohair - dafür ist das Garn aber auch nicht teuer.
Schultertuch, gehäkelt
Schultertuch, gehäkelt
Gehäkelt habe ich die Stola mit Nadel Nr. 5 und damit kommt man zügig voran. Das Muster bzw. die Anleitung stammt von Lion Brand Yarns und ist kostenlos (auf englisch) zu bekommen. In der Anleitung ist auch die Häkelschrift für das Schultertuch, so dass auch die, die kein englisch können, die Stola nacharbeiten können.  (•‿•)

Ich kann guten Herzens sagen, dass man die Stola ganz entspannt beim fernsehen häkeln kann. Sie wird von oben (Nackenbereich) nach unten zur Spitze hin gehäkelt. Zu Beginn häkelt man einmal die Reihen 1 - 8 und dann werden nur noch die Reihen 7 und 8 ständig wiederholt. Das Muster selbst ist auch kein bißchen kompliziert und selbst Anfänger können die Stola meiner Meinung nach auch schon prima nachhäkeln. 

Häkelmuster zum Schultertuch
Häkelmuster z. Schultertuch

Auf dem Bild hier oben könnt ihr das Häkelmuster (hoffentlich) gut erkennen. Es sieht hübsch aus und ist nicht schwer zu häkeln. Ein schönes Projekt für gemütliche Abende.. herrlich..

Vielleicht hat der Ein.- oder Andere schon erkannt das es sich bei dem Schultertuch oder der Stola um die "South Bay Shawlette" handelt? Die Anleitung dazu ist im Internet weit verbreitet - ich habe bereits zig Varianten davon zum Beispiel bei Facebook in diversen Handarbeitsgruppen gesehen.

Wer jetzt auch Lust bekommen hat, die Stola zu häkeln, dem sei hier mit dem Link zur kostenlosen Anleitung von Lion Brand Yarns geholfen  >>>   South Bay Shawlette
Dort kann man sich die Anleitung als PDF herunterladen - ich glaube dazu ist eine (kostenlose) Registration dort notwendig.

Häkelmuster South Bay Shawlette
Häkelmuster, South Bay Shawlette

Jaaa, ein Ufo weniger.. Haha.. doch statt jetzt ein weiteres Ufo fertig zu stellen, fange ich gleich
noch etwas Neues an..hahaha.. Man ist doch "doll", oder? Haach, es ist aber auch sooo viel Schönes zu entdecken beim stöbern und da fallen mir so viele schöne Dinge ein, die ich machen könnte..

Häkelstola, Schultertuch
Häkelstola, Schultertuch
Ich habe die Stola bisher nicht gespannt aber ich glaube hier ist das die bessere Idee.. So gaanz leicht "verzogen" sieht sie schon aus.. Ich werde sie wahrscheinlich noch spannen oder vorsichtig mit dem Bügeleisen und einem feuchten Tuch "bearbeiten". Was würdet ihr machen?

Dann werde ich jetzt mal noch ein bisschen stricken..ist ja noch früh  ^.^

Bis Bald und eine gute Nacht wünscht euch


Kommentare :

  1. Das Tuch sieht sehr sehr schön aus, fluffig aber trotzdem warm! Die Farbe gefällt mir auch gut. Neben mir liegt auch ein unvollendetes Projekt, muss mich mal morgen ranmachen und weiterhäkeln ;)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super aus dein Tuch :) Besonders gefällt mir die Farbe, ich bin aber auch absoluter Grün-Fan.
    Viele liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. @Jaimee: Dann kennst Du das also auch mit den Ufo's? Kannst Du auch nicht wiederstehen wenn Du etwas Schönes siehst? Ich glaube ich werde NIE ohne Ufo's sein... *lach* Hast Du richtig erkannt, die Stola ist fluffig und trotzdem schön warm. Sei lieb gegrüßt, Allegra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sarah,
    vielen lieben Dank! Ich tendiere eigentlich eher zu pink-rosa-lila-beeren-aubergine-burgund...-Tönen, doch DIESES zarte Grün hat sogar mir auf Anhieb gefallen. Ich kann das Garn jedenfalls empfehlen, falls Du vorhast, die Stola / das Tuch in "Angriff zu nehmen" :D Sei lieb gegrüßt
    Allegra

    AntwortenLöschen
  5. Oh ist das Tuch schööön! ♥ Herrliche Farbe und mit Mohair sicher schön fluffig. Deswegen wär ich mit Bügeleisen/feuchtem Tuch auch vorsichtig. Meine Mutter hat das früher auch schonmal gemacht statt zu spannen, aber wenn ich mich recht entsinne, nicht bei Mohair. Vielleicht vertu ich mich, aber sicherheitshalber würd ich dann doch lieber spannen. Wenn überhaupt, ich find es sieht so schon toll aus. Ach mal sehen, ich hab die Anleitung auch schon lange auf meiner Liste, wenn ich Dein tolles Stück da so sehe, kriege ich schon wieder Lust, es endlich auch zu machen! Aber wie es immer so ist: Natürlich hat man überhauupt kein passendes Garn da :o). Viel Spaß beim Einkuscheln und ein schönes Wochenende! Nata

    AntwortenLöschen
  6. So beautiful in spring green! I found the pattern on the lionbrand website, thanks for mentioning.
    Hetty at stonehouseworkshop.com

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nata,
    ja da hast du sicher Recht..mit d. Bügeleisen gehe ich da lieber nicht ran, nacher habe ich sie noch ruiniert. Vielleicht spanne ich sie tatsächlich nicht. Ja, sie ist schön fluffig und kuschelig - freut mich, dass sie Dir gefällt. Dann mal ran an die Häkelnadel, die haste' schnell gehäkelt :D Ach ja, stimmt..wir haben ja nie das passende Garn im Haus Hihi.. wir haben GAR kein Garn, stimmts? Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende! ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Hi Hetty,
    thank you for stopping by..Have you also crocheted the "South Bay Shawlette"? I like the color too, but normally i prefer pink and violet tones..:D Bye bye and have a nice weekend!

    AntwortenLöschen
  9. Seehhhrrr schon!!

    I also like the colour... And beautiful pattern! Maybe i make this shawl too... or the Elise shawl... i think about it!

    You are also welcome to my blog; www.tbezigebijtje.blogspot.nl

    Bye! Miriam

    AntwortenLöschen
  10. Thank you :) The Elise-Shawl is very similar to the South By Shawlette, right? Wich one do you like more? Thank you for stopping by..

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    sag mal. kannst du die Anleitung nicht hier posten? Das wäre toll.

    Liebe Grüße Gerda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gerda,
      nein, das geht natürlich nicht. Die Anleitung ist doch nicht von mir.. Der Link zur Anleitung steht doch im Post - hast Du's vielleicht übersehen? Schau mal nach "South Bay Shawlette" Okay?
      Liebe Grüße
      Betty

      Löschen